News/Update

 

Coronabedingte Informationen in unserer Praxis:

In der Praxis gilt weiterhin die FFP2-Maskenpflicht.

Zudem möchte ich Sie darum bitten, die Praxis alleine zu betreten. 

Im Rahmen einer familienorientierten Schwangerschaftsbetreuung ist es erlaubt,  den werdenden Vater des Kindes insgesamt 3x in der Schwangerschaft zu einer Ultraschalluntersuchung im Rahmen der Screeninguntersuchungen mitzubringen.

Für Ausnahmeregelungen können Sie sich gerne jederzeit mit meinem Praxisteam in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Praxisteam